Die Seminarbeurteilungen sprechen ihre eigene Sprache!

Mehr als 99% aller SeminarteilnehmerInnen haben unsere Seminare mit Sehr gut und Gut bewertet!

Mehr als 99% aller SeminarteilnehmerInnen haben die Verständlichkeit unserer Vorträge mit Sehr gut und Gut bewertet!

Mehr als 99% aller SeminarteilnehmerInnen werden die Seminarinhalte für Ihre persönliche und unternehmerische Zukunft verwenden!

Aktuell haben über 5000 SeminarteilnehmerInnen unsere Intensivseminare besucht und mehr als 10000 Menschen haben unsere Expertenvorträge erlebt.

Vorab vier Aussagen von SeminarteilnehmerInnen:

"
Hallo Klaus, Dank Deiner Hilfe konnte ich meinen Gewinn gegenüber den letzten Jahren fast verdoppeln. DANKE!"
(Sven R. aus Malsfeld)

"Zunächst sieht man den Seminarpreis und dann erkennt man den Nutzen! Plötzlich empfand ich den Preis sehr günstig im Verhältnis zum Nutzen!"
(Jürgen B. aus Elsenfeld)

"Ich habe schon viele Unternehmensführungsseminare besucht, die mir meine Zeit gestohlen und nichts gebracht haben. Am ersten Tag habe ich schon gemerkt, dass ich einen Referenten gefunden habe, der Inhalte vermittelt, die wirklich in der Praxis funktionieren. Mit diesem Seminar kann ich mir jetzt endlich eine Basis für meinen Erfolg schaffen!"

(Sandra S. aus Hauneck)

"Die Unterlagen, die ich von Ihnen auf Ihrer Seminar-CD bekommen habe, haben einen so großen Wert für mich, dass die Kosten, die ich für Ihr Seminar aufgewendet habe - alleine mit diesem Mehrwert - eine meiner besten privaten und geschäftlichen Investitionen war. Ich konnte sofort damit arbeiten und…"
(Fabian L. aus Althütte)

Die Meistermaler Burgert

Alexander Burgert, Die Meistermaler Burgert aus Niefern, spricht hier über seine Erfahrungen mit den Seminaren im Handwerk von Klaus Steinseifer.

Brenner Gas- und Wasserinstallation

Frank Brenner, Brenner Gas- und Wasserinstallation aus Ulm, spricht hier über seine Erfahrungen mit den Seminaren im Handwerk von Klaus Steinseifer.

Aktuelle Kundenstimmen

23. Mai 2017
Ralph I. aus Buchenberg per E-Mail zum
Experten- und Fachvortrag Erfolgsfaktor Mitarbeiter beim Wöhler Innovationsforum 2017 in Würzburg
Hallo Herr Steinseifer, auf diesem Weg noch einmal vielen Dank für den tollen Workshop am Freitag in Würzburg! Beste Grüße aus Nordhessen vom Edersee

23. Mai 2017
Helge H. aus Siegen per E-Mail zum
Experten- und Fachvortrag Erfolgsfaktor Mitarbeiter beim Wöhler Innovationsforum 2017 in Würzburg
Guten Tag Herr Steinseifer, Ihr Vortrag war sehr informativ. Ich konnte viele positive Anregungen für den weiteren Umgang mit meinen Mitarbeitern verinnerlichen. Mit den besten Grüßen aus dem Siegerland ein herzliches Dankeschön.

Binia Scheuermann und Lars Gross

Binia Scheuermann und Lars Gross

22. Mai 2017
Binia Scheuermann und Lars Gross im Interview mit der Mappe zum Seminar
Finanz- und Zukunftsplanung
Interview ansehen

21. Mai 2017
Olaf H. aus Stahnsdorf per E-Mail zum
Experten- und Fachvortrag Erfolgsfaktor Mitarbeiter beim Wöhler Innovationsforum 2017 in Würzburg
Sehr geehrter Herr Steinseifer, Ihr Vortrag war sehr gut. Die Diskussion mit Ihnen und den Teilnehmern brachte viele neue Denkanstöße. Vielleicht sind Sie im nächsten Jahr wieder ein Teil des Inno-Forums. Vielen Dank und ein schönes Wochenende.

Ralph Kaiser

Ralph Kaiser

19. Mai 2017
Ralph Kaiser aus Esslingen per E-Mail zum Workshop
Notfallplanung
Lieber Klaus, das Seminar zur Notfallplanung hat mal wieder gezeigt, wie wichtig und praxisrelevant Deine Themen sind. Es war alles enthalten, mit den Tipps zur Umsetzung und doch genügend Spielraum, es auf die persönlichen Anforderungen anzupassen. Ich starte! Es werden kleine aber konstante Schritte und vielleicht komme ich auch während der Bearbeitung nochmals zum Seminar zur Auffrischung. Es war, wie immer mit Euch, ein Genuss! Zwei Tage mit Euch ist wie eine Woche Erholungsurlaub! Liebe Grüße, auch an Deine Edel und bis bald.

13. Mai 2017
Ralph Kaiser aus Esslingen zum Workshop
Notfallplanung
Das Thema ist für alle dringend notwendig - sofort!

5. Mai 2017
Sabrina und Thomas Keim aus Schöneck via Facebook zum Seminar
Management im Handwerk

Sabrina und Thomas Kein zum Seminar Management im Handwerk für die Unternehmen im Handwerk mit Klaus Steinseifer

3. Mai 2017
Sabrina und Thomas Keim aus Schöneck via Facebook zum Seminar
Management im HandwerkLieber Klaus, vielen Dank nochmal für die tollen Tage im Schwarzwald! Dein Seminar war super! Wir sehen uns ja auch schon bald wieder... Liebe Grüße Sabrina & Thomas

30. April 2017
Sabrina und Thomas Keim aus Schöneck per E-Mail zum Seminar
Management im Handwerk
Lieber Klaus, vielen Dank nochmal für die Tage im Schwarzwald! Auch nach einer Nacht im eigenen Bett sind wir noch begeistert und freuen uns auch auf die Arbeit, die nun erst richtig anfängt!

29. April 2017
SeminarteilnehmerInnen im Chef- und Führungskräfteseminar
Management im Handwerk

Das sollte jeder auf jeden Fall so schnell wie möglich buchen!
(Frank E. aus Bocholt)

Mit vielen kleinen und so einfachen Schritten kann ich nun zu meinem Erfolg kommen. Ich hätte schon viel früher dahin gehen sollen! Es war super, vielen Dank für die vielen Infos und Materialien!
(Sabrina K. aus Schöneck)

Das war TOP, sehr informativ und zukunftsorientiert!
(Thomas K. aus Schöneck)

Michael Regenauer - ISOBAU Neuhofen

Michael Regenauer

10. April 2017
Michael Regenauer aus Neuhofen per E-Mail zu den
Planungstagen | Management im Handwerk
Es war wieder eine große Bereicherung und ein weiterer Schritt in die richtige Richtung. Danke für Deine Arbeit.

8. April 2017
Workshop-Teilnehmer in den
Planungstagen | Management im Handwerk

Meine Ziele, persönlich und geschäftlich, sind jetzt ganz deutlich sichtbar! Das ist für jeden Unternehmer ein Pflichtprogramm!
(Ralf B. aus Melle)

Das Arbeiten und Erstellen meiner Zielpläne war mir ganz besonders wichtig in diesem Workshop. Das musst DU auch unbedingt mitmachen!
(Maik B. aus Melle)

Die Planungstage sind sehr empfehlenswert und ich habe meine Ziele gefunden und festgelegt, auf die ich hinarbeiten werde!
(Markus K. aus Neuhofen)

Machen ist wie wollen, nur viel besser!
(Michael R. aus Neuhofen)

Ohne einen Fahrplan weiß man gar nicht richtig, wo man hin will. Ich habe jetzt die Erkenntnisse über meine Aufgabenbereiche und meine Ziele. Es ist schade, dass UnternehmerInnen diese Planungstage viel zu wenig mitmachen!
(Christoph R. aus Münster)

Seminar Management im Handwerk mit Klaus Steinseifer im Schwarzwald - Seminarbewertungen

4. März 2017
SeminarteilnehmerInnen im Chef- und Führungskräfteseminar
Management im Handwerk

Wer ein erfolgreiches Unternehmen führen und leben will, der muss dieses Seminar besuchen. Es war sehr belebt mit tollen Geschichten und die Zeit ist wie im Flug vergangen!
(Domenico D.B. aus Rodgau)

Ein absolut notwendiges Chef- und Führungskräfteseminar. Es ist sehr zu empfehlen, nicht nur für Jungunternehmen, sondern auch und besonders für Bestandsunternehmen. Viele Fehler lassen sich durch die Seminarteilnahme vermeiden, Schwachstellen werden herausgefunden und die Unternehmensführung optimiert. Ich werde das Seminar ganz verstärkt empfehlen!
(Sabine G.-W. aus Ostfildern)

Top! Sehr hilfreich für die berufliche und private Weiterentwicklung!
(Markus K. aus Neuhofen)

Eine Top-Veranstaltung!
(Thomas K. aus Neuhofen)

Es gibt viel zu tun und ich packe es jetzt an. Der Unternehmensturm® von Klaus Steinseifer ist jetzt die Basis und mein Leitfaden für mein zukünftiges Handeln. Lieber Klaus, ich danke Dir recht herzlich für das lebendige Seminar. Auf jeden Fall meine ich meine Nachbetreuung nutzen und Dich löchern!
(Dagmar M. aus Friesack)

Dieses Seminar füllt die Lücken, die man sonst nur durch langjährige harte Arbeit erhält! Mein Erwartungen wurden weit übertroffen! Danke an den Steini!
(Steve S. aus Lüdenscheid)

Durch dieses Seminar hat sich bei mir etwas verändert!
(Alexander W. aus Ostercappeln)

Jetzt kenne ich meine praktischen Schritte, die ich gehen werde und ich habe das Werkzeug dafür in die Hand bekommen!
(Paul W. aus Ostercappeln)

Rolf Schrempp

Rolf Schrempp

17. Februar 2017
Rolf Schrempp, Inhaber der Herbert Bieser Raumausstattung e. K. Offenburg, per E-Mail zum Chef- und Führungskräfteseminar
Management im Handwerk

Hallo Klaus, vielen Dank für das tolle Seminar und die schönen Bilder. Liebe Grüße dafür an Deine Frau Edel.

Was soll ich sagen? Du weißt halt wie es geht!

Das Seminar war super für mich. Fleißig bin ich dabei die Inhalte umzusetzen. Bei den einzelnen Aufgaben Prioritäten zu vergeben funktioniert super. Hier habe ich schon einige Verbesserungen bemerkt und denke mittlerweile, dass es der Schlüssel zu meinem "geistigen Feierabend" sein wird.

Wie ein Blitz ist es während dem Seminar in mich geschossen, als es darum ging das Unternehmen nach mir und nicht mich nach dem Unternehmen auszurichten. Ja, war ich denn blöd und bin immer gesprungen wenn andere etwas wollten! Vertreter, zum Beispiel, haben jetzt nur noch ein Besuchsfenster am Mittwochmorgen. Früher haben die mir die ganze Woche über die Zeit gestohlen, einer am Montagmittag der andere am Donnerstagmorgen, usw.

So komme ich Schritt für Schritt nach vorne…

Gemeinsam mit dem Markus habe ich die WhatsApp-Gruppe "Steini-Boys" gegründet. Der Austausch mit dem Markus tut sehr gut und motiviert. Im Herbst, zu den Planungstagen, wollen wir Dich wiedersehen.

In der Zwischenzeit machen ich und Markus in der ehemaligen ERFA-Gruppe kräftig Werbung, damit noch der ein oder andere Dein Chefseminar besucht und mit uns gemeinsam dann im Herbst zu den Planungstagen kommt. Bis dahin Dir und Deiner Frau alles Gute!

4. Februar 2017
SeminarteilnehmerInnen im Chef- und Führungskräfteseminar
Management im Handwerk

Das war mein erstes mehrtägiges Seminar und eine absolut richtige Entscheidung! Sehr guter Seminaraufbau mit einem zeitlich sehr guten Ablauf!
(Markus G. aus Friedberg)

Ich bin angenehm überrascht, dass ich so viel für mich mitnehmen kann!
(Christine M. aus Schwäbisch Gmünd)

Das Seminar werde ich weiterempfehlen und den UnternehmerInnen erzählen, dass Sie zuerst einmal bei sich selbst anfangen sollen. Klaus Steinseifer wird dabei helfen! Das Seminar war konkret, geplant und sehr zielführend.
(Rolf S. aus Offenburg)

Das Seminar hat mich sehr überzeugt und brachte für mich die Erkenntnis, dass noch sehr viel Luft nach oben ist. Eine super Motivation! Vielen Dank!
(Bastian V. aus Rheinstetten)

Michael Regenauer - ISOBAU Neuhofen

Michael Regenauer

25. Januar 2017
Michael Regenauer aus Neuhofen per E-Mail zum Seminar
Projekt- und Baustellenmanagement
Lieber Klaus, es war wieder sehr schön bei Deinem Seminar. Meine beiden Bereichsleiter, Markus und Thomas, sind noch ganz begeistert. Herzliche Grüße Michael

Kerstin und Pierre Schilling - Lacolore-Schilling GmbH

Kerstin und Pierre Schilling

25. Januar 2017
Kerstin und Pierre Schilling via Facebook zum Seminar
Projekt- und Baustellenmanagement
Selbst wenn man schon gut strukturiert ist, eine Baustellenmappe hat, ... gibt es immer wieder super Ideen, die man direkt in seinem Betrieb übernehmen kann. Der Erfahrungsaustausch mit dem Steinseifer-Team und den anderen Teilnehmern ist für uns auch ein wichtiger Grund für eine regelmäßige Teilnahme an Seminaren. War wie immer top und sofort umsetzbar!
Viele Grüße aus Hessen von Kerstin & Pierre Schilling
Lacolore-Schilling GmbH
www.lacolore.de

21. Januar 2017
SeminarteilnehmerInnen im Seminar
Projekt- und Baustellenmanagement

Das bewerte ich alles mit "Sehr gut" und werde das Seminar weiterempfehlen!
(Torsten D. aus Melle)

Über das Seminar kann man nur Gutes sagen!
(Dr. Mathias D. aus Bretten)

Eine gute Zusammenfassung aller wichtigen Themen, inklusive der konkreten Vorgehensweise in der Praxis, im Bereich des Baustellenmanagements!
(Michael K. aus Hannover)

Wie beim ersten Mal, auch hier alles super, ich komme wieder!
(Christoph R. aus Münster)

Das war, wie immer, top!
(Kerstin S. aus Limeshain)

Ich fand es wieder super!
(Pierre S. aus Limeshain)

17. Dezember 2016
SeminarteilnehmerInnen im Chef- und Führungskräfteseminar
Management im Handwerk

Das waren super neue Ansätze und Strukturen mit einem Lösungsplan!
(Ralf B. aus Melle)

Wenn DU auch offen für Veränderungen bist, dann geh' da hin!
(Michael R. aus Neuhofen)

Praxisnahes, hoch kompetentes Seminar mit sehr guten Chancen für den Erfolg!
(Christoph R. aus Münster)

8. Dezember 2016
Kerstin und Pierre Schilling (Lacolore-Schilling GmbH) aus Limeshain via Facebook zum Qualifizierungssiegel der Steinseifer-Seminare

Anerkennung für das Chefseminar Management im Handwerk von Lara und Dr. Mathias Droll

3. Dezember 2016
Lara und Dr. Mathias Droll aus Bretten zum Chef- und Führungskräfteseminar
Management im Handwerk
Eine süße Anerkennung per Post!

27. November 2016
SeminarteilnehmerInnen im Chef- und
Führungskräfteseminar
Management im Handwerk

Es war toll und sehr interessant zu sehen, was es noch alles für Möglichkeiten gibt! Das hätte nicht besser sein können, weil ich in den drei Tagen neue Kraft geschöpft habe und ich jetzt motiviert bin einiges zu verändern!
(Andreas A. aus Stuttgart)

Das war ein sehr gutes und informatives Seminar!
(Fabian G. aus Kehl)

Jetzt habe ich ein System, damit werde ich mein neues Unternehmen aufbauen!
(Walter S. aus Pforzheim)

Ein wirkliches gelungenes Seminar und die perfekte Grundlage durch zu starten!
(Dennis S. aus Bötzingen)

19. November 2016
Workshop-TeilnehmerInnen im Workshop
Planungstage Unternehmen Handwerk

Jetzt weiß ich, wie ich in meinem Unternehmen anfangen soll. Die Planungstage waren sehr, sehr hilfreich für mich!
(Frank B. aus Ulm)

Jetzt habe ich den Wiedereinstieg in dieses wichtige Thema der Unternehmensführung gefunden!
(Andreas F. aus Lüneburg)

So, wie es war, war es toll und ich habe erkannt, dass es in allen Handwerksbranchen genau so ist, wie bei mir!
(Michael G. aus Cloppenburg)

Das muss man auf jeden Fall machen!
(Thomas S. aus Ulm)

Ich hatte mal wieder Zeit, mich auf die wichtigen Dinge in meinen Unternehmen zu konzentrieren. Die Planungstage motivieren zum Dran-Bleiben und den inneren Schweinehund zu besiegen!
(Rüdiger W. aus Lüneburg)

Winfreid Schultis

Winfried Schultis

14. November 2016
Winfried Schultis aus Riegel per E-Mail zu den
Strategietagen mit der südbadischen Strategiegruppe
Lieber Klaus, guten Morgen, vielen Dank für die schönen Bilder. Ja es war wirklich wieder eine Bereicherung und ich bin mir sicher, dass uns alle diese Tage wieder einen riesen Schritt nach vorne gebracht haben. Ich wünsche Dir und Deiner Edel ein super Woche, weiterhin viel Spaß mit dem was Ihr tut und man sieht ja, der Erfolg gibt Euch recht.

Die Strategietage im Blog

5. November 2016
Werner Faaß aus Mühlhausen via Faccebook zum Workshop
Generationswechsel

Referenz Werner Faaß zum Workshop Generationswechsel

5. November 2016
Werner F. aus Mühlhausen zum Workshop
Generationswechsel
Das ist ein Pflichtprogramm für jeden Übergeber und Übernehmer!

29. Oktober 2016
Workshop-TeilnehmerInnen im Workshop
Notfallplanung

Sehr sinnvolle Informationen zur Sicherung meines Unternehmens und im Privaten bei Krankheit oder Tod. Danke!
(Felix K. aus Lahr)

Ich bin sehr gut informiert worden und es war alles super!
(Petra M.-L. aus Frankfurt am Main)

Michael Galeotti

12. Oktober 2016
Michael Galeotti aus Cloppenburg via Facebook zum Chef- und Führungskräfteseminar
Management im Handwerk

Vielen Dank für das tolle Seminar am letzten Wochenende. Ich war echt begeistert. Wir werden uns wiedersehen!

8. Oktober 2016
SeminarteilnehmerInnen im Chef- und
Führungskräfteseminar
Management im Handwerk

Es war toll, hochinteressant, lehr- und aufschlussreich mit ganz vielen Informationen!
(Michael G. aus Cloppenburg)

Ich sehe meine Betriebsführung jetzt mit ganz anderen Augen. Es war super!
(Björn J. aus Hasbergen)

Sehr viele neue und sehr gute Ansätze!
(Frank O. aus Osnabrück)

Es war sehr informativ und die einzelnen Punkte wurde sehr praxisnah erklärt. Wenn man sich an diese Punkte hält, führt das zu einem erfolgreichen Unternehmen. Die Darstellung und die Erläuterung der Prioritäten waren für mich besonders nützlich!
(Anna P. aus Frankfurt am Main)

4. Juni 2016
Planungstage Unternehmen Handwerk
für die Stoffaneller GmbH in Frankfurt

Die Gespräche und Diskussionen mit meinen Kollegen waren mir sehr wichtig!
(Johannes K.)

Danke! Ein sehr guter Workshop, der uns als Team voran und zusammen gebracht hat.
(Holger P.)

Wir haben den Beginn zur Umsetzung unserer vielen Ideen geschaffen und alle sind wir jetzt sehr motiviert. Es ist auf jeden Fall sehr hilfreich und ich kann diese Planungstage mit Klaus Steinseifer sehr empfehlen!
(Horst S.)

Wir haben Struktur in unsere Arbeitsabläufe gebracht und erkannt, wie wichtig diese Strukturen sind!
(Heike W.)

Ralph Kaiser

Ralph Kaiser

22. Mai 2016
Ralph Kaiser aus Esslingen per E-Mail zum Workshop
Work-Life-Balance

Lieber Klaus,

es war mal wieder ein lehrreicher Tag in entspannter Atmosphäre. Und es ist dringend zu empfehlen, dass man am Abend vorher anreist. Das Hotel bietet einfach die optimale Möglichkeit sich aus dem Alltagsstress zu verabschieden und am Morgen dann völlig entspannt und konzentriert in das Seminar zu starten. Trotz der guten Strukturen in unserem Betrieb, sind mir an diesem Tag noch viele Schwachstellen bewusst geworden. Und Ordnung und Übersicht am Arbeitsplatz, ein Tagesplan mit allen zu erledigenden Aufgaben (aber nicht zu viele), eine geordneter Wochenablauf und schlussendlich "am Unternehmen und nicht im Unternehmen" zu
arbeiten, sind die Voraussetzungen um auch die Work-Life-Balance ausgewogen gestalten zu können. Chaos und Fremdbestimmtheit lassen dies nicht zu! Und das ist mir in Deinem Seminar ganz deutlich geworden, von Dir sehr klar vermittelt. Es hat mich nun so motiviert, dass ich mir sogar gleich heute am Sonntag dafür ein paar Stunden Zeit nehme und beginne meinen Arbeitsplatz aufzuräumen und die vielen Aufgaben (die da lose auf dem Tisch rumliegen) in meinen Outlook-Kalender mit Prioritäten eintrage, gemäß Deinen Empfehlungen. Ich werde damit heute nicht fertig, denn meine Familie will ja auch noch was von mir haben, aber ich starte! Und wenn ich damit durch bin, vielleicht erst in 3 bis 4 Wochen, dann wird auch die Freizeit neu und fix "geplant".

Herzliche Grüße und bis bald
Ralph

21. Mai 2016
Ralph Kaiser aus Esslingen zum Workshop
Work-Life-Balance
Ich habe erkannt, dass meine Work-Life-Balance sehr viel mit Struktur im Unternehmen zu tun hat, damit Zeit fürs Leben frei wird!

1. Mai 2016
Jörg und Nicole Weber aus Merzig per E-Mail zum Chefseminar
Management im Handwerk
Dankeschön für die ermutigenden und fürsorglichen "letzten“ Worte" nach dem Seminar. Aber auch danke für die mahnenden und deutlichen Worte, die wir während des Seminars aufnehmen konnten. Wir sind uns sicher, dass wir nun in der Lage sein werden die Hürden des Unternehmensaufbaus zu meistern. Jetzt heißt es für uns einfach nur MACHEN! Und durch die Tür gehen.

30. April 2016
SeminarteilnehmerInnen im Chef- und Führungskräfteseminar
Management im Handwerk

Meine Erwarten sind voll erfüllt worden und es macht Sinn die Richtlinien umzusetzen und einzuhalten!
(Jérôme A. aus Luxemburg)

Jeder Teilnehmer, egal ob Jungunternehmer oder langjährige Führungskraft, konnte viele Ideen und Anregungen mitnehmen und schon während dem Seminar umsetzen!
(Ingo D. aus Burgau)

Sehr positive Eindrücke!
(Elmar H. aus Esslingen)

Das Seminar war sehr interessant und hilfreich!
(Luc K. aus Luxemburg)

Eine praxisgerechte und umsetzbare Strategiedarstellung. Die harte Wahrheit wird ungeschönt dargestellt!
(Jörg W. aus Merzig)

Es lohnt absolut, sich wachrütteln zu lassen! Vielen herzlichen Dank, es hat mir sehr viel Spaß gemacht und meine Augen geöffnet!
(Nicole W. aus Merzig)

9. April 2016
Workshop-Teilnehmer im Workshop
Notfallplanung

Sehr kompetente Workshop-Leiter!
(Reinhard K. aus Egenhausen)

Wieder ein typischer "Steinseifer-Workshop", wertvoll, verständlich und motivierend. Ein unbedingt zu besuchender Workshop!
(Rüdiger W. aus Lüneburg)

15. April 2016
Bereichsleiterqualifizierung
Projekt- und Baustellenmanagement
Schaumann GmbH in Bergkamen

Eine sehr angenehme Atmosphäre mit einer lockeren und freundlichen Seminarleitung. Das Zuhören hat Spaß gemacht!
(Dana M.)

Ich habe erkannt, dass man vieles verbessern muss!
(Thomas M.)

Das war alles sehr gut und ich freue mich auf die Umsetzung!
(Rolf P.)

Sehr gute Anregungen!
(Erwin R.)

Das hat mir sehr gut gefallen und ich habe ganz viele Anregungen mitgenommen. Wichtig ist mir die Erkenntnis, dass man miteinander reden muss, da in der heutigen Zeit vieles über die digitale Kommunikation hinten runter fällt.
(Roland S.)

Das waren sehr gute Ansätze mit Umsetzungspotential, gutem Begleitmaterial und guten Beispielen! Es hat mir die Augen zu den Defiziten geöffnet und was besser und anders gemacht werden kann!
(Ingo H.-S.)

Das war sehr gut! Ich habe einen "anderen" Einblick bekommen und erkannt, dass vieles bei mir nicht gut funktioniert. Wichtig war mir auch die Erkenntnis, dass ich die Fehler bei mir selbst suchen muss, besondere in der persönlichen Kompetenz.
(Gero Z.)

18. März 2016
SeminarteilnehmerInnen im Seminar
Büroorganisation

Das Seminar war sehr informativ!
(Gerda S. aus Kandern)

Sehr gute kleine Gruppe mit sehr guter Stimmung!
(Jürgen S. aus Kandern)

Ich bin sehr zufrieden. Es war sehr informativ!
(Inka v. P. aus Frankfurt am Main)

Es war informationsreicher als ich zuerst dachte!
(Saphira W. aus Frankfurt am Main)

15. März 2016
Gerda Siewert aus Kandern per E-Mail zum Seminar
Finanz- und Zukunftsplanung
Guten Morgen Herr Geiger,
das Seminar fand ich sehr spannend! Zahlen können ja so vieles aussagen. Selbst für mich, als kreative Handwerkerin können Zahlen spannend werden. Sie haben gezeigt, dass, wenn natürlich die Voraussetzungen, also die Pflege der Daten gemacht sind, eigentlich das ganze doch ziemlich entspannt angegangen werden kann. Dafür herzlichen Dank.
Herzliche Grüße
Gerda Siewert

14. März 2016
Binia Scheuermann und Lars Gross (
Farbe2) aus Sachsenheim via Facebook zum Seminar Finanz und Zukunftsplanung
Wir haben letzten Freitag mal wieder ein bisschen was dafür getan, uns beruflich weiter zu entwickeln... ;-) Und es hat sich gelohnt! Wir können dieses Seminar allen Unternehmern (Handwerkern) ans Herz legen, die sich Gedanken um ihre Finanz- und Zukunftsplanung machen wollen, um ihr Unternehmen erfolgreicher zu führen!

11. März 2016
SeminarteilnehmerInnen im Seminar
Finanz- und Zukunftsplanung

Sehr gutes Seminar, viele neue Erkenntnisse , tolles Planungsprogramm! Vielen Dank und bis Bald!
(Alexander B. aus Niefern)

Super, geh auch hin!
(Tobias D. aus Stuttgart)

Ihr Seminar kann man weiterempfehlen!
(Lars G. aus Sachsenheim)

Wichtige unternehmerische Aspekte verständlich und praxisnah auf den Punkt gebracht - kann man weiterempfehlen!
(Binia S. aus Sachsenheim)

Da ich mit Zahlen nicht wirklich viel anfangen kann, fand ich das Seminar für mich sehr gut. Mit Sicherheit werde ich nie "Buchhalter", habe aber einen guten Einblick in die Finanzplanung erhalten!
(Gerda S. aus Kandern)

Dieses Seminar ist zu empfehlen! (Sandra H. aus Biebergemünd)Wichtig ist die Sensibilisierung fürs Controlling!
(Sven S. aus Esslingen)

20. Februar 2016
Vitali L. zum Seminar
Projekt- und Baustellenmanagement
Das Seminar ist sehr praxisbezogen und die Kosten dafür wird man sehr schnell, nach der Umsetzung der Seminarinhalte, ausgleichen.

Anerkennung für das Chefseminar Management im Handwerk von Alexander Burgert

6. Februar 2016
Alexander Burgert aus Niefern zum Chef- und Führungskräfteseminar
Management im Handwerk
Eine süße Anerkennung per Post!

30. Januar 2016
SeminarteilnehmerInnen im Chef- und Führungskräfteseminar
Management im Handwerk

Einfach super gut!
(Frank B. aus Ulm)

Ganz wichtige Erkenntnisse und Ein großes Glück, dass ich dabei war! Es war eine tolle Truppe, vielen Dank für alles!
(Alexander B. aus Niefern)

Das Seminar war eine super Erfahrung für mich, weil es immer, überall und in erster Linie auf mich selbst ankommt, ich meine Ziele aufschreibe, damit ich sie auch erreiche! Es war einfach toll!
(Sandra H. aus Biebergemünd)

So etwas sollte jede Unternehmerin und jeder Unternehmer einmal gemacht haben. Das Seminar bringt auch für das private Leben sehr viel. Es war ein geniales, wenn auch sehr anstrengendes Seminar mit tollen Leuten!
(Thomas S. aus Ulm)

26. Januar 2016
Kerstin und Pierre Schilling, Lacolore-Schilling GmbH,
via Facebook zu den
Planungstagen Unternehmen Handwerk
Die Veranstaltung war sehr wertvoll für uns! Wir werden direkt weiter an unserer To-Do-Liste arbeiten und akribisch unsere Unternehmensziele verfolgen. Die Planungstage sind perfekt, da man sich im Arbeitsalltag selten ungestört ausklinken kann, um sich Zeit für diese wichtigen und zukunftsweisenden Themen zu nehmen! Danke, lieber Klaus! Kerstin und Pierre Schilling von Lacolore-Schilling GmbH

23. Januar 2016
Workshop-TeilnehmerInnen in den
Planungstagen Unternehmen Handwerk

Es war für mich die Zeit, mir meine eigenen und unternehmerischen Ziele anzuschauen. Der Austausch mit den anderen Seminarteilnehmerinnen war mir dabei sehr wichtig.
(Daniela H. aus Schwanau)

Ich werde die Planungstage von Klaus Steinseifer auf jeden Fall weiterempfehlen!
(Ralf H. aus Schwanau)

Klaus, Du bist super und überzeugend! Die Erkenntnisse im Ausformulieren und der Fragen nach dem "Warum" liefern noch mehr Ideen. Ich werde Dich auf jeden Fall weiterempfehlen! Danke für Deine Hilfe! Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Umsetzung und die weitere Beratung durch Dich und Heiko.
(Kerstin und Pierre S. aus Limeshain)

Kerstin Schilling

Kerstin Schilling

13. Januar 2016
Kerstin Schilling, Lacolore-Schilling GmbH Limeshain, via Facebook zum Azubi-Seminar
Fit für den Job
Unsere 3 waren echt begeistert und Du hast den richtigen Knopf in den Köpfen gedrückt!

Kerstin Schiavone

Kerstin Schiavone

12. Januar 2016
Keine Kundenstimme - aber trotzdem erwähnenswert:
Kerstin Schiavone aus Bad Laasphe via Facebook, ehemalige Auszubildende von Klaus Steinseifer
Klaus, Du warst für mich der beste Ausbilder in meiner Maler- und Lackiererausbildung von 1985 bis 1988!

9. Januar 2016
Heinz Knauseder aus Nellmersbach per E-Mail
zum Chefseminar Unternehmen Handwerk

Hallo Klaus, zuerst einmal wünsche ich Dir, Deiner Frau und Deinem Team ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2016!

Nachdem nun 6 Wochen seit unserem Seminar im Schwarzwald vergangen sind, kann ich ein erstes Resümee ziehen:

Ich habe es geschafft (nahezu) lückenlos aufzuzeichnen, was ich in den ersten 4 Wochen nach dem Seminar gemacht habe und parallel dazu habe ich meine Aufgaben schriftlich dokumentiert. Erfreulicherweise hat sich gezeigt, dass ich einen Großteil meiner Zeit tatsächlich damit verbringe meine eigenen Aufgaben zu erledigen. Aber man findet auch sehr leicht den einen oder anderen Zeitfresser, den man dadurch abstellen kann. Die Ordnung am Schreibtisch zu halten kostet mich einiges, aber ich schaffe es zu mindestens am Abend den Tisch wieder leer zu haben.

Alles in allem starte ich mit vielen Vorsätzen ins Jahr 2016 und der Gewissheit, dass ich das meiste davon auch erreichen, bzw. umsetzen werde.

Vielen Dank nochmals für die nette Zeit im Schwarzwald.

Heinz Knauseder
Geschäftsführer
P&K Flooringgroup GmbH
Maybachstraße 6
71397 Nellmersbach
E-Mail h.knauseder@flooringgroup.de
Telefon +49 (0)7195-906620www.flooringgroup.de